[midoggy] Trick Challenge Tag 4 - "Peng!"

So meine Lieben,

Ich habe ja gesagt: Jetzt sputen wir uns! Und das tun wir auch. Heute zeigen wir euch, wie schön Hayley sich erschießen lässt - sie könnte geradezu bei CSI: Miami mitmachen und würde eine wunderbare und zudem noch zuckersüße Leiche abgeben. Wie die Überschrift (und mein dezenter Hinweis) schon verrät, geht es heute um den Trick "Peng!" oder auch als "Spiel Tot" bekannt.

Trick 4 - "Peng!"

Bei uns heißt es tatsächlich auch "Peng!" und das passende Handzeichen dazu  - wer hätte das bloß gedacht - ist eine "Fingerpistole". Ich setze also an, mache "Peng!", schieße die imaginäre Kugel auf Hayley und sie ? Fällt einfach um. Perfekt! 

Dieser Trick sieht nicht nur unendlich niedlich aus, er macht auch noch total Spaß. Jedes Mal wenn wir ihn vorführen, muss ich selbst schon lachen. Allerdings ist er gar nicht soo einfach - aber auch nicht zu schwer. Von der Schwierigkeitsstufe eher mittel

Unsere Variante von "Peng!" von oben



Hayley liegt - wie ihr sehen könnt - bei unserer Version gerade auf dem Rücken, da sie es nicht mag, auf der Seite zu liegen. Das ist aber halb so wild und sieht auch nicht weniger niedlich aus! Und so könnt ihr diesen Trick aufbauen:

  1.  Euren Vierbeiner ins "Platz" schicken.
  2. Das Leckerli überm Kopf eures Hundes (nah am Rücken!) entlang führen, sodass er sich nach dem Leckerli streckt.
  3. Im Optimalfall legt er sich jetzt auf den Rücken, in der Hoffnung so ans Leckerli zu kommen.
  4. Wenn das klappt, euer Kommando geben, clickern bzw. das Leckerli geben und fein loben.
  5. Hat der Hund das Prinzip verstanden, könnt bzw. solltet ihr den Trick weiter ausbauen, indem es das Leckerli / den Click erst gibt, wenn der Hund eine längere Zeit still liegt.
Keine Sorge: Hayley passiert es immer noch manchmal, wenn sie gaaanz aufgeregt ist, dass sie sich komplett rum rollt. Bleibt standhaft und gebt das Leckerli erst, wenn die Fellnase ruhig da liegt. Ob jetzt auf der Seite oder auf dem Rücken, ist dann ja auch selbst überlassen.

Und nochmal "auf Augenhöhe" <3


Wir wünschen euch wie immer viel Spaß beim nachmachen, 

eure Cavaliermädchen! 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von Herzens- und Seelenhunden

Vorurteile Zweithund: Unsere Top Five!

[Rezept] Hundekekse mit Thunfisch und Joghurt